Mittwoch, 22. Februar 2017

Eichhörnchenkleid

Ich mochte diesen Stoff mit den Eichhörnchen sehr, so daß ich ihn unbedingt verarbeiten mußte. Daraus ist ein Kapuzenkleid nach dem Ebook von Print4Kids " Darling" entstanden.Ich muß sagen, ich mag den Schnitt wirklich sehr, so daß ich mir bereits mehrere Kleider daraus zugeschnitten habe. Die Ärmel und die Kapuze habe ich aus andersfarbigen Jersey zugeschnitten. Die Ärmel und die Kaputze sind mit einer Paspel aus einem terrafarbenen Jersey eingefasst, der Glitter enthält, das kann man aber auf den Fotos nicht erkennen. Die Ärmel habe ich mit Patches aus dem Eichhörnchenstoff verziert, so daß dieser Stoff vom Vorder- und Rückenteil auch in den Ärmeln wieder zu finden ist. Das Kleid gefällt mir von den Farben und dem Motiv wirklich sehr, obwohl ich sagen muß, daß es mir ein wenig zu kurz geworden ist. Das nächste wird ein Stückchen länger, das finde ich besser für mich.
Vielen Dank an Susanne Troidl, die mich zu diesem Kleid inspiriert hat.










  

Ich verlinke meinen Beitrag zu MeMadeMittwoch, wo ihr noch ganz viel tolle selbstgemachte Kleidung findet.


Kommentare:

  1. Süßes, ungewöhnliches Kleid! und schön kombiniert ;-)
    LG,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar. Ich finde es auch ganz niedlich!

      Löschen
  2. Was für ein grandioser Stoff! Ich bin hin und weg, wie toll du ihn für dein süßes Kleid verwendet hast.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen