Mittwoch, 30. November 2016

Longblusen: Nachtrag vom Sommer

Ich möchte euch noch 2 Blusen vom Sommer zeigen. Es ist zwar nicht mehr sommerlich, aber man kann sie noch passend zur Jahreszeit mit einer Strickjacke darüber tragen. Der grüne Blusenstoff ist ein bestickter Baumwollmischstoff und die petrolfarbene Bluse ist aus Seide. Die Blusen haben Wienernähte und hinten angeschnittene Godets, so daß sie einen schönen Fall haben. Das Schnittmuster passte perfekt und ich mußte nichts ändern. Ich bin sehr zufrieden damit. Die Röcke dazu sind ebenfalls selber genäht. Die Hintergründe in den Fotos sind eingescannte Seiten aus meinem Art Journal, die ich gemalt habe.




 Schnitt Bluse: Garconne K-018

Ich verlinke meine Werke heute zu MeMadeMittwoch, wo Katharina heute ihr schönes Kleid vorstellt.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Blusen sind das, alle beide.
    Könnte mir auch gut vorstellen die Bluse um 20 cm zu kürzen, das gäbe zwar einen ganz anderen Look aber die gute Passform am Oberkörper bleibt erhalten. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Ja,das stimmt. Den Schnitt habe ich schon in allen Varianten genäht. Als Kleid, als Shirt, als Blazer ,als Jacke und als Mantel.
    Der sitzt einfach perfekt. Meine neuste Version : als Strickjacke mit V-Ausschnitt. Zeige ich dann, wenn sie fertig ist. Danke für deinen lieben Kommentar!

    AntwortenLöschen
  3. Der Schnitt ist wirklich toll - ich kann mir gut vortellen, dass man fast jedes Kleidungsstück daraus nähen kann. Mir gefällt besonders die schwungvolle Rückenansicht mit dem etwas längeren Saum.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt die Rückenansicht auch gut. Danke für deine lieben Worte.

      Löschen
  4. Toller Schnitt und kombiniert über den Röcken getragen ein schicker und doch lässiger Look.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Schnittmuster war nicht billig, aber die Anschaffung hat sich wirklich gelohnt. Ein absoluter Allroundschnitt und sieht jedesmal anders aus. Danke für deinen Kommentar.

      Löschen
  5. Super schöne Blusen! Der Schnitt ist toll! Die gehen doch glatt als Kleider durch. Mit dem Rock drunter ein toller layered look!!
    Mein Favorit ist die Seidenbluse, denn durch den zarten Glanz wirkt sie schick und tendiert eher zum Kleid.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie ist auch mein Favorit. Das Material und die Farbe (kommt auf dem Foto nicht so gut rüber) sind wirklich toll. Aber Seide ist immer was besonderes.
      Und ich liebe Lagenlook!
      Vielen Dank für deinen lieben Beitrag!

      Löschen
  6. Zwei sehr schöne Blusen oder eher Kleid? Du kannst beide auch mit einer Legging oder engen Jeans tragen. Gefällt mir richtig gut.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir. Ja, der Schnitt ist wirklich vielseitig!

      Löschen