Sonntag, 6. Februar 2011

Textilworkshops Ineke Berlyn in Munich

Letztes Wochenende war ein sehr schönes Wochenende für mich:  Ich habe meine 2.Heimat München besucht und habe dort an einem 2-tägigem Textil-Workshop von Ineke Berlyn in den Ausstellungsräumen von "Quilt- und Textilkunst" teilgenommen.
Am Samstag hat der Kurs " Black Magic" stattgefunden. Die Teilnehmer hatten die Aufgabe einen schwarzen, unifarbenen Stoff zu gestalten. Zunächst wurde der Stoff  mit Discharge-Paste und mit Hilfe von Thermofax-Screens entfärbt. Anschließend wurde der Stoff mit Metallic-Stofffarben und den Screens bedruckt. Dann wurde die Textilie mit Metallic-Garnen mit der Maschine bestickt oder gequiltet. Danach wurde der Stoff mit weiteren glitzernden Embellishments wie Organza,Perlen usw. verziert. Der fertige Stoff konnte dann zu Taschen, Kissen oder anderem weiter verarbeitet werden.
Ich finde, es sind wirklich ansprechende und schöne Stoffe von der Kursteilnehmern entstanden. Obwohl alle das gleiche Ausgangsmaterial hatten, sind doch sehr unterschiedliche, individuelle Stoffe entstanden.

Last weekend was a very nice weekend for me: I visited my 2. home Munich, where I participated in a 2-day textil-workshop by Ineke Berlyn  in the exhibition rooms of "Quilt- und Textilkunst". 
On Saturday the course "Black Magic" has taken place. Participants had  the task to create up a black, plain-colored fabric. First, the material was discolored by using discharge paste and Thermofax screens . Subsequently, the material were printed with metallic fabric colors and the screens . Then the fabric was embroidered  or quilted with metallic yarn by machine . Thereafter, the fabric was decorated with other glittering embellishments such as organza, beads, etc. . The finished fabric was then able to process to bags, pillow or other things. 
I think they were really attractive and beautiful fabrics created from the students . Although all had the same starting material, but very different, individual fabrics are formed.
 
 
Ineke Berlyn looking at my fabric
 
 
 
The results of "Black Magic"-Day
 
 
My unfinished fabric
 

 Am 2.Tag haben wir gelernt mit Lutradur, einem neuen textilen Material, zu arbeiten. Wir hatten die Aufgabe einen Landschaftsquilt mit Lutradur nach eigener Vorlage zu arbeiten.
Zunächst wurde das Lutradur mit Stoffmalfarben eingefärbt und entsprechend zugeschnitten und appliziert. Einige Teilnehmer haben mit Paintsticks gearbeitet, einige haben das Lutradur mit dem Lötkolben bearbetet.
Der Landschaftsquilt wurde dann noch mit der Maschine bestickt. Auch hier sind völlig verschiedene und sehr schöne Sachen entstanden.
Meine Werke von den beiden Tagen sind noch nicht ganz fertig geworden. Ich muß sie erst noch beenden, daher kann ich sie noch nicht zeigen. Aber das wird nachgeholt.

On the second day, we have learned to work with Lutradur, a new textile material . We had to create a landscape-quilt with Lutradur after own invention.
First, the Lutradur was colored with fabric paints and correspondingly cut and applied. Some participants have been working with paint sticks, some have worshiped the Lutradur with a soldering iron.
Then the landscape quilts were embroidered with the machine. Here, too, completely different and very beautiful things were created.
My works of the two days have not become quite finished. I must finish yet, so I can show it now. But it will be provided.

 
The results from Lutradur
 
 
Ineke Berlyn hat natürlich auch einige ihrer schönen Werke mitgebracht, die wir natürlich ausgiebig studiert haben. Hier sind ein paar ihrer Quilts: 
 
Ineke Berlyn has also brought some of her beautiful work with her, which of course we have studied extensively. Here are a few of her quilts:















Diese zwei Tage haben mir einen Einblick in die spannende Welt der Textilkunst gezeigt. Mir hat es sehr großen Spaß gemacht und ich bin mit dem Kopf voller Ideen und Eindrücke nach Hause gekommen. Diese Zeit hat mich sehr inspiriert. Ich habe nette, kreative Leute kennen gelernt. Dieses Wochenende war eine echte Bereicherung für mich.
So habe ich mich dann auch mit neuem Kreativ-Material eingedeckt. Ich habe mir von "Quilt- und Textilkunst" einige neue Bücher, ein Soldering Iron, Fabric-medium, Paintsticks, Lutradur und Tyvek mitgenommen, damit ich in der nächsten Zeit einige meiner Ideen damit umsetzen kann.
 
These two days have shown me an insight into the exciting world of textile art. It was great fun and I came home with a head full of ideas and impressions . This time was very inspired to me. I have met nice, creative people .This weekend was a real enrichment to me.
So then I stocked up with new creative materials. I've taken away by "Quilt- und Textilkunst" some new books, a soldering iron, fabric medium, Paintsticks, Lutradur and Tyvek, so I can implement with them some of my ideas in the near future.

1 Kommentar: